Die Zeit fliegt

24. September 2017

Kaum zu glauben; heute vor 20 Jahren wurde unsere Uyuni geboren, die Mutter von Querida, Mapiris Grossmutter und damit Urgrossmutter unserer Jüngsten von der Alten Aare.

Uyuni war Lenas Hund – bis heute innigst geliebt und unvergessen – und sie ist immer noch unser grosses züchterisches Vorbild insbesondere was das Wesen betrifft.

Auf dem Bild oben ist Uyuni 11,5 Jahre alt.

Nun ist es offiziell …

7. September 2017

Vater unserer nächsten Welpen soll Aston Martin from Black Meadow werden! Wir freuen uns riesig über die Deckgenehmigung, die heute aus Tschechien eingetroffen ist.

Mehr zum designierten Vater des K-Wurfs von der Alten Aare – hier.

Erlebnisreicher Sonntag

3. September 2017

Heute vor 27 Jahren sind die ersten Hovawärtli von der Alten Aare geboren; unser Z-Wurf. Und genau heute haben Isabella und Arthur, die Besitzer von Zorro (und später Reiko) mit Team ins Zürcher Weinland zum SHC-Erlebnistag eingeladen.

Wir haben uns sehr gefreut über das Wiedersehen mit ein paar Alten Aarlern, ganz besonders mit Pancho (Foto oben) und dem alten Herrn Qailash, die wir beide schon lange nicht mehr getroffen haben.

Ein paar Impressionen vom erlebnisreichen Sonntag hier.

Sommerferien im Urwald?

Nein, nein, das ist Lomasi Looma in der Emme 🙂

Nichtsdestotrotz, es ist …

… Ende August 2017, und …

… die Sommerferien sind vorbei – herzlichen Dank für die unzähligen Fotogrüsse aus dem Urlaub mit euren treuen Alten Aarlern, die euch überallhin begleiten durften, ob  ins Tessin, nach Korsika, ins Engadin, in den Schwarzwald, an den Walensee oder wohin auch immer; Hauptsache dabei… Das freut das Züchterherz!

Zum Ferienalbum der Alten Aarler

Urlaub in Idefix‘ Heimat

11. August 2017

Schon zwei Monate ist es her, seit unseren Bretagne-Ferien …

Es war schon immer vor allem Stefans Traum, einmal die Heimat von Asterix, Obelix und Idefix zu erkunden, und mit unseren Hunden die urige Natur, die schroffen Felsklippen und die Kilometer langen Wege durchs purpurfarben blühende Heidekraut entlang des tiefblauen, wilden Atlantiks zu erwandern – garstiges Wetter hin oder her. In unseren diesjährigen Sommerferien vom 10. bis 24. Juni war es endlich so weit!

Ausführlicher Bericht und Bilder

Die L-lis sind 1-jährig

19. Juni 2017

Nach den Q-Senioren sind die jüngsten Alten Aarler dran mit Geburtstag Feiern: Schon ein Jahr ist es her, seit uns Mapiri 10-faches Glück in der Wurfkiste beschert hat.

Herzliche Gratulation den Youngsters, den Zweibeinern weiterhin viel Freude mit euren tollen Hunden und ganz lieben Dank für die vielen Fotogrüsse, die uns in den Bretagne-Ferien erreicht haben.

Zur Geburtstagsgalerie

Sieben rüstige Rentner

6. Juni 2017

Am 12. Geburtstag habe ich mit allen Q-li-Familien telefoniert – bis auf Qiara, die im Burgund in den Ferien ist. Es geht allen dem Alter entsprechend gut, einigen sogar prima, wenn sich auch das eine oder andere „Bräschteli“ eingestellt hat. Alle sind aber noch voller Lebensfreude und verspielt wie eh und je. Die meisten können noch täglich ordentliche Spaziergänge machen.

Zur Geburtstagsgalerie

Die Q-lis werden 12

1. Juni 2017

„So lange es den Klatschmohn gibt, muss gelebt werden!“

Sohrab Sepheri

Der Mohn ist eine symbolträchtige Blume und steht in vielen Kulturen der Welt für Liebe, Fruchtbarkeit und Versuchung aber auch für Traum, Vergänglichkeit und Tod. Im Gedicht des persischen Dichters Sohrab Sepehri (Zitat) ist die Liebe gemeint.

Die Q-lis werden 12 weiterlesen

Der L-Wurf an der Junghundebegutachtung

6. Mai 2017

Die L-lis sind 10,5 Monate alt … und haben heute ihren grossen Tag an der Junghundebegutachtung in Aarau. Nicht nur für sie herrscht heute Aufregung und Freude – auch für uns als Züchter ist der Anlass ein ganz besonderer: Erstens feiern wir heute, 10,5 Monate nach der Geburt der L-lis, Wiedersehen mit der kompletten Hundefamilie. Und zweitens werden die Junghunde heute zum ersten Mal offiziell in Exterieur und Wesen beurteilt.

Vorweg: Wir sind sehr, sehr glücklich und stolz über die Resultate unseres zehnblättrigen Kleeblatts! Will heissen: Wir gehen mit Freude und voller Elan hinter die Planung des K-Wurfs von der Alten Aare für Anfang 2018.

Der L-Wurf an der Junghundebegutachtung weiterlesen

Seit 27 Jahren