Zu Besuch bei Karani

5. Mai 2019

Wir haben Karani besucht in der Ostschweiz – und nein, ich habe mich nicht im Datum geirrt. Es war der 5. Mai, und es war tiefster Winter! Jungspund Karani (15 Monate) ist fast ausgeflippt vor Freude, uns und seine Mutter Mapiri wieder zu sehen. War das ein schöner Spaziergang im Schnee… Vielen lieben Dank der ganzen Karani-Familie für den herzlichen Empfang!

2 Gedanken zu „Zu Besuch bei Karani“

  1. Liebe Denise, lieber Stefan
    Es war so ein schöner Tag mit euch. Herzlichen Dank.
    Die Fotos sind wunderbar.
    Jetzt hat es keinen Schnee mehr.
    Herzliche Grüsse
    Gabi und Familie mit Karani

    1. Ja, liebe Gabi, das hat richtig „gfägt“ mit Karani und euch. Es ist einfach immer wieder herrlich, wie einen die ehemaligen Welpen wieder erkennen – des Züchters schönster Dank!!! Merci noch einmal für den herzlichen Empfang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.