Quipu

*1. Juni 2005

HD A/A

angekört, keine Nachzucht

Vater: Kosta vom Wittlerdamm, blond
Mutter: Uyuni von der Alten Aare, schwarzmarken

Ideal grosser, kräftiger, korrekt gebauter und vorzüglich proportionierter Rüde mit rassetypischem Kopf und flammender Markenzeichnung.
Lauffreudiger, bis ins Alter verspielter und sehr anhänglicher Rüde mit normalem Temperament.

Quipu lebte bei unseren Freunden René und Heidi, Hovawärtler mit Leib und Seele seit Jahr und Tag; Quipu war nämlich ihr siebter Hovawart  interessanterweise auch er wieder der schönste und beste. Ob an der Alten Aare oder im Baselbiet, im Kiental, Schwarzwald, Jura oder Engadin; Quipu, seine Menschen, wir und unsere Hunde haben enorm viel zusammen erlebt, weil wir in unserer Freizeit sehr oft gemeinsam unterwegs sind.

Quipu starb am 30. April 2018 knapp 13-jährig und hinterlässt in seiner Familie eine grosse Lücke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1990 bis 2018