Zu Besuch bei Parca

5. November 2019

Ich habe „unsere“ Parca von der Alten Aare besucht und war entzückt; selten habe ich eine so fitte, temperamentvolle, quirlige und lebensfreudige Hovawarthündin gesehen, die schon stracks gegen 12 geht. Hätte ich sie nicht gekannt, ich hätte sie glatt gleich alt geschätzt wie meine Mapiri, so geschmeidig wie sie sich immer noch bewegt und so wach sie immer noch ist. Und stets noch für jeden Schabernack zu haben… Auf dass es noch lange so bleibt!

Lange haben wir uns nicht mehr gesehen, aber Parca hat sich fast nicht mehr eingekriegt vor Freude über meinen Besuch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.