Zora

3. September 1990 – 15. Dezember 2004

Vater: Artus von der Flue, schwarzmarken
Mutter: Darinka vom Bärenbach, blond

Zora war eine mittelgrosse, rassetypische, korrekt gebaute Hündin mit etwas wenig Marken aber umso besserer Gesundheit. Sie war in ihrem langen Leben von fast 14,5 Jahren nie krank und das letzte Z-li, das gestorben ist. Wesensmässig war sie eine unkomplizierte, umgängliche, fröhliche und freundliche Hündin. Zora lebte im schönen Bündnerland. Mit ihr hatten wir zwar auch bis ans Lebensende den Kontakt behalten, jedoch haben wir Zora nicht so oft gesehen, wie die anderen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Seit 28 Jahren