Yanka

2. Mai 1991 – 15. September 2004

Vater: Artus von der Flue, schwarzmarken
Mutter: Darinka vom Bärenbach, blond

Yanka war eine sehr grosse, kräftige, gestreckte Hündin vom derben Typ mit markantem Kopf und korrekt gesetzten, etwas helleren Marken als ihre Geschwister.
Sie war eine lebhafte, wachsame und anpassungsfähige Hündin.

Sie durfte ihr Leben lang der ursprünglichen Aufgabe als Hofwart nachkommen und war Herrin über einen abgelegenes Bauerngut in der Ostschweiz mit mehreren Hektaren Umschwung und einer grossen, schweizweit bekannten Bernhardiner-Zucht. Yanka blieb unkastriert und war in ihrem langen Leben nie krank.

Yanka-2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Seit 28 Jahren