Tanuk

*3. Mai 2000

HD-frei

Vater: Erebos von der Flue, schwarzmarken
Mutter: Ximena von der Alten Aare, blond

Seine Besitzerin schrieb zu seinem Abschied drei Tage nach seinem 10. Geburtstag: „Die Beziehung zu Tanuk war extrem intensiv. Du weisst ja, dass ich mir seit ich 4 Jahre alt war immer sehnlichst einen eigenen Hund wünschte, und das war eben Tanuk! Auch die stetigen Auf und Ab mit seiner Gesundheit schweissten noch viel mehr zusammen. Und seine extrem emotionale Art hat sehr viele Herzen berührt – vor allem auch hier am neuen Wohnort, wo man ihn extrem gern gewonnen hat. Ich bin sehr froh, dass ich so viel Zeit für Tanuk hatte und er eigentlich ganz selten allein sein musste!“

Seit 28 Jahren