Rajko-Ravindro

*7. September 2003

HD A/A

angekört, keine Nachzucht

Schweizer Schönheitschampion

Vater: Kosta vom Wittlerdamm, blond
Mutter: Uyuni von der Alten Aare, schwarzmarken

Rajko war ein ideal grosser, kräftiger, korrekt gebauter und vorzüglich proportionierter Rüde mit rassetypischem Kopf und von wunderschönem, eher dunklem Blond.
Er war ein selbstsicherer, fröhlicher, sanftmütiger und anhänglicher Rüde. Der ideale Begleiter in allen Lebenssituationen.

Rajko am Tag seiner Ankörung, 4-jährig

Als Rajko 7-jährig war gesellte sich der schwarze Hovawartrüde Belay zu ihm. Rajko war dem Jungspund ein guter Lehrmeister, Kumpel und Spielgefährte.

Zwei Wochen nach seinem 11. Geburtstag wurde bei Rajko Knochenkrebs diagnostiziert und eine Woche später musste er schon eingeschläfert werden. Am Tag vor seinem Tod habe ich ihn ein letztes Mal besucht. Einmal mehr hat es mich zutiefst berührt, dass ein Hund seine Züchterfamilie nie vergisst und seine ersten Bezugspersonen bei jedem Wiedersehen bis ans Lebensende freudig begrüsst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1990 bis 2018