Denise Gaudy Jaggi

DQM
Denise mit Querida und Mapiri, Frühling 2015

*1959
Journalistin BR mit eigener Textagentur
Inhaberin der Hundeschule an der Alten Aare
Medizinisch technische Assistentin MTA

Ich engagiere mich dafür, dass der Hund respekt- und würdevoll behandelt wird – in der Zucht, in der Ausbildung, im privaten und öffentlichen Leben. Und dass Hunde noch Hunde sein dürfen und nicht vermenschlicht werden.

Aufgewachsen mit Deutschen Schäferhunden.
1982 auf den Hovawart gekommen.
Seit 1987 engagiert im Schweizerischen Hovawart Club SHC
in diversen Funktionen – u.a. während 8 Jahren Zuchtleiterin.
Seit 1990 Züchterin von der Alten Aare.
Seit 1992 Mitglied der SHC-Körkommission
Seit 1995 internationale Ausstellungsrichterin.
Seit 2013 SHC-Ehrenmitglied.

Weitere Schwächen: Pferde und Esel, Leben auf dem Bauernhof, Wandern, Skifahren, Musik, Reisen, Südamerika.

1990 bis 2018