Nachlese von den jungen Wilden

8. November 2018

Marta und Otto, die Besitzer des Vaters unseres K-Wurfs, haben die Junghundebegutachtung der Youngsters filmisch festgehalten. Vielen herzlichen Dank für die tolle Überraschung. Wir sind gerührt. Eine wunderschöne Zusammenfassung von einem herrlichen Tag!

Zum Video.

Dann habe ich ein paar fantastische Bilder von Lubo erhalten von den jungen Wilden beim Flitzen durch den Morgennebel im Aarauer Schachen. Ein grosses Merci dem grandiosen Fotografen – geng wie geng, gell Lubo 😉

2 Gedanken zu „Nachlese von den jungen Wilden“

  1. Das Video ist eine wunderbare Erinnerung – vielen Dank dafür Otto!
    Die Fotos der wilden Horde sind grandios – ein großes Lob dem Fotografen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.