Es läuft alles rund

8. Juni 2016

Buchstäblich! Mapiri nimmt allmählich Rundungen an und macht einen rundum zufriedenen Eindruck. Wieviele Welpen sie wohl in ihrem Bäuchlein versteckt hält?

Erstaunlich, was Hormone bewirken können…
So war sie noch nämlich noch nie: Ruhig, ausgeglichen, gelassen, in sich gekehrt. Sie schläft viel, tobt nicht mehr mit Querida und die Rehlein im Wald interessieren sie auch nicht mehr 😉

Sie ist aber durchaus fit: Kommt freudig spazieren, hat letzten Sonntag mit Stefan mit Feuereifer an einem Plauschparcours in Langnau im Emmental mitgemacht, läuft fast täglich neben dem Velo und wenn ausnahmsweise warmes Wetter ist dreht sie mit Querida im Weiher ein, zwei Schwimmrunden.

3 Gedanken zu „Es läuft alles rund“

  1. So toll, das tönt ja super und ich bin auch schon gespannt wieviele kleine Hovis da dann kommen. Weiterhin alles Gute für euch.
    Liebe Grüsse
    Daniela

  2. Tosca und ich sind gestern nach drei herrlichen Wochen in Costa Rica heimgekehrt und freuen uns sehr über die guten Nachrichten von Mapiri und ihrem runden Bäuchlein. Liebe Grüsse aus Roggliswil!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.