Der letzte Schliff

4. September 2016 – der L-Wurf ist 11 Wochen alt

Mit den obligaten Ausflügen im Auto in neue, unbekannte Spaziergebiete schliessen wir in diesen Tagen das Lernprogramm unseres zehnblättrigen Kleeblatts ab. Die Fahrten im Auto nehmen die Welpen gelassen hin und mittlerweile laufen sie alle mit Bravour an der lockeren Leine. Heute hat SHC-Zuchtwartin Annette Gund den Wurf abgenommen – alles ist in bester Ordnung.

Unsere ältere Tochter aus Zürich war ein paar Tage „daheim“ und hat beim Hüten der Flöhe mitgeholfen und sich sehr aktiv um die „Weiterbildung“ unserer Schützlinge gekümmert.

Vielen herzlichen Dank, Lena!

Nächste Woche gibt’s den letzten Tagebucheintrag von der Zeit des L-Wurfs an der Alten Aare, und jedes Hündli bekommt hier seine eigene Seite.

Ein Gedanke zu „Der letzte Schliff“

  1. Hallo zusammen
    die Bilder sind ja so toll. Dein Satz liebe Denise, das nächste Woche schon der letzte wöchentliche Eintrag ist, macht mich fast ein bisschen traurig. Wie schön fand ich es, hier den Werdegang der Kleinen zu verfolgen und ich habe gerade zu Lorenz gesagt, ihr macht das so toll. Schön das wir die Welpen live erleben durften. Geniesst die paar Tage wo sie bei euch sind noch.
    Viele liebe Grüsse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.