Zehn kleine Wasserratten in ihrem Element

28. August 2016 – der L-Wurf ist 10 Wochen alt

Wie herrlich, nach acht Jahren endlich wieder einen Sommerwurf zu haben: Die Rasselbande ist nun so weit, dass wir mit den Welpen jeden Tag zum Schwimmunterricht zu den Weihern in unserer Umgebung laufen können. In der vergangenen Woche waren wir jeden Tag mit ihnen am und im Wasser. Alle zehn schwimmen wie die Fische. In erster Linie ist es natürlich Grossmutter Querida, die ihnen die Freude am nassen Element vorlebt.

Bericht und Bilder

Auf geht’s ins richtige Leben!

22. August 2016 – der L-Wurf war gestern neun Wochen alt …

… und wurde heute geimpft und gechipt. Die Tierärztin ist sehr zufrieden mit Gesundheit und Entwicklung der Welpen.

Vor ein paar Tagen war zudem die Zuchtstätten-Kontrolleurin fürs Goldene Gütezeichen der SKG unangemeldet hier, und auch sie hat alles für in bester Ordnung befunden.

Bericht und Bilder

Zum ersten Mal auf Betriebsausflug

14. August 2016 – der L-Wurf ist acht Wochen alt

Jeden Tag waren wir jetzt mit den Welpen auf dem Hundeplatz, den sie mittlerweile fest im Griff haben. Letzten Freitag, kurz vor dem Acht-Wochen-Geburtstag, haben wir den ersten Betriebsausflug unternommen mit allen zwölf; zehn Knirpse, Mutter Mapiri und Grossmutter Querida. Eingestimmt auf den „Schlachtruf“ – budibudibudi! – und das Frolic-Klapperbüchsli haben wir die übliche erste kurze Runde durch Feld und Wald gedreht und dabei schon einige interessante Begegnungen erlebt. Am Samstag waren Franz und Tosca dabei, die zukünftige Familie von Luvita.

Bericht und Bilder

Die Welt wird grösser

7. August 2016 – der L-Wurf ist sieben Wochen alt

Wieder liegt eine bewegte und für die Welpen sehr lehrreiche Woche hinter uns. Mapiri hat aufgehört mit Säugen, und es ist ihr jetzt gelungen, sich von den Jungen abzugrenzen, so dass sie nun den Welpenauslauf betreten kann, ohne dass ihr die Rasselbande gleich an die Zitzen will. Für die Kleinen ist das ein Gewinn, denn Mapiri spielt jetzt sehr intensiv mit ihnen, und Spielen ist bekanntlich Lernen. Manchmal balgt sie mit den Budis eine halbe Stunde lang auf der Matratze rum oder dreht auch ‚mal eine wilde Toberunde durch den Garten.

Bericht und Bilder

Das schwarze Trio ist zu Besuch

29. Juli 2016 – der L-Wurf ist knapp sechs Wochen alt

Wir haben Besuch von unseren Freunden Annette und Andreas mit ihrem schwarzen Hovawart-Trio Biloxi, Kalema und Coruna – damit unsere Welpen lernen, dass es Ihresgleichen auch in Schwarz gibt 😉 Die 16 Wochen alte Coruna ist ausser sich vor Freude über unseren Welpensegen. Trotzdem ist es erstaunlich, wie wohldosiert sie mit ihrer körperlichen Überlegenheit den Knirpsen gegenüber umgeht.

Bericht und Bilder